Max in den Wolken (Taschenbuchausgabe 2013)

Max in den Wolken (ab 14, Taschenbuchausgabe, BOD 2013)

Eines Nachts wacht der 16jährige Max auf, weil seine Eltern tierisch laut streiten. Leider nichts Ungewöhnliches in letzter Zeit, aber diesmal klingt es anders … Max und seine kleine Schwester Mina bleiben vollkommen geschockt im Türrahmen stehen, denn im Wohnzimmer steht ihr Vater, in der Hand eine Pistole, und zielt auf die Mutter … Ein Schuss fällt, ein Mensch stirbt, und Max macht sich auf die Suche, herauszufinden, warum das passiert ist.
Krimi, Vater-Sohn- und Liebesgeschichte in einem – und nebenbei ein Buch über die Suche nach männlichen Vorbildern, das viel über die Multi-Kulti-Stadt Berlin erzählt und noch dazu zur Toleranz gegenüber Schwulen auffordert.
Atmosphärisch dicht und spannend bis zur letzten Seite!

BOD 2013, überarbeitete Taschenbuchausgabe, 13,90 €
Auch als E-Book erhältlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.