Schreibworkshop: Mein Buch

Mein Buch – Schreibworkshop für Schreibende, die ein eigenes Buch in Planung oder Arbeit haben

Ein eigenes Buch? Die Idee ist schon da, es gibt vielleicht auch schon Text – aber wie weiter? Was muss alles hinein, und womit fange ich an?

Besonders wichtig: die Struktur und der Aufbau, aber auch Erzählzeit- und Perspektive, Handlungsort, die Charaktere und der Sprachduktus.
Diesen verschiedenen Bereichen werden wir uns in diesem Schreibworkshop widmen.

Unter fachkundiger Anleitung feilst du deine Buchidee aus, er- und überarbeitest dessen Strukur und schreibst kürzere Textpassagen zu wichtigen Stellen.

Der Workshop richtet sich ausschließlich an Schreibende, die ein eigenes Buch in Planung oder bereits in Arbeit haben. Dabei kann es sich sowohl um einen Roman, ein Sachbuch, eine Textsammlung wie auch eine biografische Erzählung handeln.

Lerneffekt:

Während der acht- bis sechzehnwöchigen wöchigen Dauer (je nach Vereinbarung) werden wir gemeinsam das in Arbeit oder Planung befindliche Buchprojekt – das kann ein Roman, eine Erzählsammlung, aber auch ein Sachbuch oder ein biografischer Text sein – auf Stärken und Schwächen hin abklopfen und dich in die Lage versetzen, es ein gutes Stück voran-, mindestens aber auf einen guten Weg zu bringen … Dazu gehört auch die Erarbeitung eines aussagekräftigen Exposés, mit dem du dein Buch bei einem geeigneten Verlag präsentieren kannst.

Ablauf:

Du lernst in acht aufeinander aufbauenden oder aber, je nach Vorarbeit, ineinander übergreifenden Lektionen/Modulen über folgende Basiselemente, die bei der gelungenen Umsetzung einer Buchidee eine wichtige Rolle spielen:

1. Von der Idee zur Geschichte
2. Anfang und Ende
3. Personenentwicklung
4. Erzählzeit und erzählte Zeit
5. Perspektive
6. Aufbau und Struktur
7. Stilmittel und Sprachduktus
8. Das Exposé

Jeden zweiten Montag während der sechzehnwöchigen Laufzeit startet ein neues Modul – und du bekommst eine speziell auf dein Projekt abgestimmte Schreibaufgabe, die du innerhalb von zehn Tagen erledigst und an mich zurückschickst. Die nächste Aufgabe kommt zusammen mit meinem ausführlichen Feedback. Du kannst aber auch eine kürzere Laufzeit (wöchentliche Aufgaben) oder eine individuelle mit mir vereinbaren.
Innerhalb der Laufzeit des Workshops hast du selbstverständlich die Möglichkeit, Fragen zum Feedback zu stellen – ich beantworte sie dir gern und natürlich kostenlos, jeweils innerhalb von drei Tagen nach Eingang.
Du willst eine Übung wiederholen und dabei die richtige Umsetzung meines Feedbacks überprüfen? Nur zu – eine Zweitkorrektur ist eingeschlossen und natürlich ebenfalls kostenlos.

Dauer:

Du hast die Wahl: Entweder buchst du den Forum-Workshop zum festen Termin – dann hast du einen festen Rahmen und Rhythmus und zusätzlich die Möglichkeit, dich im internen Online-Forum mit den anderen TeilnehmerInnen des Workshops auszutauschen und dort auch deine Texte einzustellen und damit einer kleinen Runde von Interessierten zur Diskussion zu stellen.

Oder du buchst den Extra-Workshop zu einem Termin mit dynamischer Laufzeit, den du individuell mit mir vereinbarst. Hier kannst du den Rhythmus und die Laufzeit in Absprache mit mir selbst bestimmen und bist damit unabhängig von den festen Terminen des Forum-Workshops.

Forum-Workshop: Dauer sechzehn Wochen / vier Monate; Nächste feste Einstiegstermine: 20. August., 17. September. Arbeitspausen nach Absprache. Das Forum wird geöffnet ab drei TeilnehmerInnen!

Extra-Workshop:  Dauer sechzehn Wochen / vier Monate je nach Absprache; Beginn nach Absprache.

Für die Erledigung der jeweiligen Aufgabe solltest du mindestens ca. 60 bis 120 Minuten einplanen.

Du brauchst: entweder einen Google-Account, damit wir in Google-Drive gemeinsam an den Texten arbeiten können – oder alternativ schickst du deine Texte als Word-Dateien als Mailanhang und bekommst sie zurück mit Anmerkungen im eingeschalteten Änderungen-nachverfolgen-Modus.

Kosten:

Der gesamte Workshop kostet 599 € inkl. 19% Mwst.

Du zahlst vorab 199 € für die Vorbereitung an und dann nach jedem zweiten Modul jeweils 100 € für die beiden vorausgegangenen Module, die du per Paypal oder Überweisung begleichst.

Wenn du nicht mehr weitermachen möchtest, kannst du nach jedem zweiten Modul kündigen; weitere Module werden nicht berechnet.

Buchung per Email unter ks.fessel@gmail.com