Die minimale Monatsbotin Juli 2019 // Notizen aus dem vierten Stock

Hier kommt die … nein, hier kommt sie noch nicht, die achtundsechzigste Ausgabe der Monatsbotin von Karen-Susan Fessel – mit Notizen, Gedanken und Terminen vom Schreibtisch aus dem vierten Stock in Berlin-Kreuzberg!

Aus gegebenem Anlass – Ferien nämlich! – fällt die Juliausgabe ausnahmsweise mit der Augustausgabe zusammen und erscheint in den ersten Augusttagen. Zum Trost aber hier die Auflösung der Preisfrage aus der letzten Monatsbotin:

Gefragt war nach meinem Lieblingsreiseland, in das ich am 29. Juni mit Kind, Frau, Hund, Schwester und Schwager aufbrechen werde. Das ist natürlich … Schweden! So viele Einsendungen, und dann noch fast alle richtig (ja, die Schweiz und Dänemark wurden auch genannt! Sind ja auch schöne Länder!) bekam ich noch nie, aber der Kniff war ja dabei, als Dritte*r richtig zu antworten. Und das gelang dann Manon de H. aus B., die ein signiertes Exemplar meines neuesten Bilderbuches „Selina Stummfisch“ erhielt. Herzlichen Glückwunsch und: bis zum August sonnige Tage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere