Bücher

Bücher für Erwachsene

 

Bücher für Kinder und Jugendliche

Einzelexemplare vergriffener Bücher hier erhältlich!

Restexemplare einiger vergriffener Erstausgaben sind noch über die Autorin direkt erhältlich:

Ein Stern namens Mama„, ab 10, broschierte Ausgabe: 6 Euro / 8 CHF

Und wenn schon!“,  ab 11, geb. Ausgabe: 8 Euro/ 10 CHF

GG – was ist das?„, ab 10, broschierte Ausgabe: 11  Euro / 15 CHF

Polarchaoten„, ab 12, geb. Ausgabe: 10  Euro / 13 CHF

Ausgerechnet du„, ab 14, geb. Ausgabe: 9 Euro / 12 CHF

Wir verschicken auch gern signierte Exemplare!

Preise jeweils zzgl. Portokosten.

Bestellungen unter: kontakt@karen-susan-fessel.de

 

22 Antworten auf „Bücher“

  1. Liebe Fr. Fessel,
    auch wenn ich erst ein Buch von Ihnen gelesen habe, so hat mir doch zb. der Roman „Bilder von Ihr“ gefallen. Besser könnte es nicht sein.

    Mit freundlichen Grüßen

    1. Hallo Frau Fessel, sie waren ja also heute in Bühlertann (Montag) ich heiße Natalie wenn sie sich hoffentlich noch erinnern können. Ich hätte 2 Fragen. Wie lange wohnen sie schon in Berlin Kreuzberg ? Und macht eigentlich ihr Beruf als Schriftstellerin spaß?

      1. Liebe Natalie, klar erinnere ich mich! Also, ich wohne schon seit unglaublichen 31 Jahren in Berlin-Kreuzberg – und ja, mein Beruf macht mir sehr viel Spaß, ich hoffe, das hat man bei der Lesung auch gemerkt! Herzliche Grüße, Karen-Susan Fessel

  2. Liebe Frau Fessel,

    durch eine Schullesung, die trotz 5./6. Unterrichtsstunde am Freitag (!!!) voller Spannung und Aufmerksamkeit verlief, bin ich auf ihre Werke aufmerksam geworden.
    Das Buch „Die Besten“ erinnert mich an die „Höhepunkte“ meines vergangenen Lebensweges bis ich den eher bürgerlichen Beruf ergriffen habe. Die Welt der Kunststipendiaten ist so voller Witz und mit solcher Liebenswürdigkeit beschrieben, dass ich schon traurig bin, wenn ich das Buch in ein paar Seiten durchgelesen habe!
    Es macht Lust auf weitere Erwachsenen- und/oder Jugendbücher von Ihnen!!!

    LG,
    Sabine

  3. Liebe Frau Fessel,
    Ich war damals bei der Vorlesung am Helfensteingymnasium.
    Ihr Buch ,,ein Stern namens Mama“ hörte sich sehr interessant an.
    Deshalb Wünsche ich es mir zu
    Weihnachten.
    Liebe Grüße

  4. Liebe Frau Fessel,

    in meiner Ausgabe von Polarchaoten steht, dass der nächste Band in Arbeit sei. Ist er schon fertig? Oder muss ich noch länger darauf warten?

    Liebe Grüße
    lotte

    1. Liebe Lotte,
      leider musst du noch ein bisschen auf Band vier warten – mindestens ein Jahr, denn ich schreibe zuvor noch zwei andere Bücher! Aber vielleicht bekommst du bald dafür ein anderes Buch über zwei witzige Brüder zu lesen – das kündige ich dann aber rechtzeitig auf meiner Website an! Liebe Grüße, Karen-Susan Fessel

  5. liebe frau fessel,
    Ich habe das buch “ Ein stern namens mama“ gelesen und ich fande es so schön das ich es in der schule vorgestellt habe. Ich fande das buch an zwei oder drei stellen etwas trauchug aber man konnte sich gut hinein versetzen 🙂 eine frage gibt es noch mehrere teile b´von dem buch wenn ja cool

    mfg: sina ( manuel seine kleinere schwester )

    1. Liebe Sina, vielen Dank für die Mail – nein, von „Ein Stern namens Mama“ gibt es keine weiteren Teile, aber das ist vielleicht auch gut so, denn Luise kommt nun bestimmt allein auch gut klar – es gibt aber noch viele andere Bücher von mir, guck dich doch mal auf meiner Seite weiter um, vielleicht findest du noch eins, das dich interessiert! Liebe Grüße auch an deinen Bruder, Karen-Susan Fessel

      1. Liebe Frau Fesel,

        Hier ist wieder sina ich wünsche mir nun zu Weihnachten „Achtung Mädchen unterwegs“. Meine Freundin hat Es mir Empfohlen. Ich finde ihre Bücher sehr Interesant man kann sich sehr gut in die situation hinein versetzten.

        MFG: Sina ( Wenn mein Bruder das erfährt ohoh )

  6. Liebe Frau Fessel,

    Heute hatten ich meinen Buchvortrag von ein stern namens mama und der lehrer entscheidet noch zwischen 1 und 2

    MFG: Sina ( nicht wundern ich bin erst 9 und mache noch viele Fehler:) )

  7. Hallo Frau Fessel,
    ich fand ihre Vorlesung heute an der Realschule in Ilshofen sehr schön! Ich habe beschlossen mir das Buch“ ein Stern namens Mama “ auch zu kaufen obwohl es traurig ist möchte ich unbedingt wissen wie es weitergeht ! welches von ihren Kinderbüchern können si mir denn noch empfehlen?
    MFG laraloni

    1. Liebe Lara,
      das freut mich sehr! Empfehlen würde ich dir zudem „Und wenn schon!“, „Achtung, Mädchen gesucht!“ und die beiden Folgebände „Achtung, Jungs unterwegs!“ und „Polarchaoten“. Viel Spaß beim Lesen und vielen Dank für das Lob! Karen-Susan Fessel

    1. Lieber Gianluca,
      in „Ausgerechnet du“ tauchen Manne und die anderen wieder auf, aber nur als Nebenfiguren.- Aber immerhin erfährst du da, wie es mit ihnen ausgegangen ist! Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß beim Lesen, Karen-Susan Fessel

  8. Hallo Frau Fessel :D. Ich habe zusammen mit meiner Klasse ihr Buch „Und Wenn schon “ gelesen. Es war sehr spannend und ich hoffe sie werden weitere tolle Bücher veröffentlichen !! 😀

    1. Lieber Alex,
      vielen Dank, das freut mich aber sehr! Und klar werde ich weitere Bücher schreiben – ich hoffe, sie gefallen dir dann auch! Liebe Grüße, Karen-Susan Fessel

  9. Hey! 🙂
    Wir haben ihr Buch gelesen: Schatten Blicke
    es war sehr spannend und es hat uns unglaublich gefallen
    ich hab gehört das sie bald auf unsere Schule kommen
    wir freuen uns sehr 🙂 Bis dann

    1. Liebe Vera Margarita, cool, das freut mich aber, dass euch mein Buch gefallen hat! Wir sehen uns dann übernächste Woche – bis dahin beste Grüße! Karen-Susan Fessel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.